Hühner

 

Kauf Dir ein Klosterhof-Maishähnchen aus artgerechter Freilandhaltung

Unsere Maishähnchen leben im Weidestall und haben täglichen Zugang nach draußen in den Auslauf. Hier haben Sie viel Platz und Freiraum zum Picken und Scharren. Sie wachsen langsamer, sind mobil und gesund. Ihr Futter besteht zum größten Teil aus Getreide aus eigenem Anbau. Die Mischung wird auf dem Klosterhof selbst zusammengestellt.

Unsere Maishähnchen sind speziell zur Mast im Freiland gezüchtet. Zu erkennen sind sie an der gelben Beinfarbe.

Ein Freiland-Maishähnchen garantiert eine besondere Saftigkeit, sein Fleisch ist mürbe und sehr geschmackvoll. Durch seinen hohen Fettanteil ist es als klassisches Grillhähnchen prädestiniert.

 

StandortTelefonE-MailXingLinkedInYouTubeInstagramFacebook